Kein Anfang?

Warum nicht damit Anfangen die Realität anzuerkennen

Weltbild

Ein Kommentar

Oft lesen oder hören wir, dass wenn wir nur unser Weltbild ändern würden, dann wäre uns klar, dass irgendeine esoterische Idee funktioniert.

Unser Mangel an Verständnis einer Idee ist also nicht darauf zurückzuführen, dass diese Idee nicht mit der Realität übereinstimmt, sondern weil unser Weltbild nicht passt. Eine kleine Korrektur und schon wäre Astrologie, Homöopathie, … richtig.

Kann es wirklich so leicht sein? Nur weil ich meine Meinung, meine Vorstellung (also meine Wirklichkeit) ändere, stimmen Dinge plötzlich. Wenn wir es mit Meinungen und Werten zu tun haben stimmt das natürlich. Wenn ich meine Einstellung ändere und plötzlich Thunfisch essen dumm finde, dann werde ich mit den Leuten, die das auch Ablehnen plötzlich einer Meinung sein.
Dagegen wird sich nichts daran ändern, ob Thunfischessen gesund ist oder nicht. Egal was für eine Meinung ich dazu habe.
Das ist wieder einmal der Unterschied zwischen Realität und Wirklichkeit (siehe auch hier).

Klar?

Homöopathie wirkt oder wirkt nicht, egal ob ich an sie glaube. Vielleicht wird eine positive Einstellung dafür sorgen dass es mir besser geht wenn ich mich homöopathisch behandeln lasse (Plazeboeffekt), ebenso wie eine negative Einstellung dafür sorgt, dass es mir vielleicht sogar schlechter geht (Nozeboeffekt). Das ist aber unabhängig davon ob Homöopathie nun wirkt oder nicht, denn das ist Teil der Realität, die wir ja leider nie (vollständig) erfassen können.

Weltbilder sind Teil unserer Wirklichkeit, doch (Natur-)Wissenschaft (wenn sie gut ist) wird so wirklichkeitsfrei sein wie es geht. Daher liefert die Wissenschaft auch keine Wirklichkeit sondern Modelle. Wenn sich dann so ein Modell bewährt, wird es zur Theorie, ansonsten wird es verworfen.

Also vergessen Sie es, das Ändern von Weltbildern hat keine Bedeutung wenn es darum geht die Realität zu beschreiben, dagegen ist es DAS notwenige Mittel wenn es darum geht wie ich meine Umwelt behandle und bewerte.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Weltbild

  1. Pingback: Wissen « Kein Anfang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s