Kein Anfang?

Warum nicht damit Anfangen die Realität anzuerkennen

Kein Anfang am Anfang

Ein Kommentar

Hier beginn alles, oder auch nichts.

Der Beginn ist das Ende und so haben wir bereits am Beginn keinen Beginn, aber ein Ende

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kein Anfang am Anfang

  1. ZU IRRTUM
    Sehr schwer zu erklären, oder besser unmöglich,
    dennoch zum ahnen anregen,
    würde man 50 Jahre Theologie studieren,
    dann hat man nicht das, was Gott den Auserwählten schenkt.

    Das sagt gar nichts, ich lasse nur ahnen.

    Gruß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s